Christine Volkmer,Krebsmaschen Christine Goes,KrebsmaschenChristine Volkmer,Krebsmaschen Strick-Banner von Netty Original
 

Wollverbrauch in 2012: 1.580 g


Wollverbrauch in 2011: 15.077 g

Auf ravelry findet Ihr mich unter Krebsmaschen oder Christine Goes

Meta



Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden , dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat . Dies kann - so das LG nur dadurch verhindert werden , dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert . Deshalb gilt für alle Links , die sich auf dieser Homepage befinden folgendes : Für den Inhalt der einzelnen Homepages ist ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich ! Ich möchte ausdrücklich betonen , dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der von mir gelinkten Seiten habe . Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von deren Inhalten . Diese Erklärung gilt auch für alle Inhalte der Seiten , zu denen Banner

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Neuschnee

Seit gestern Abend schneit es hier wieder - schön gleichmäßig in dicken Flocken. Dennis und Christina sind mit ihrem mallorcinischen Smart - noch sommerbereift - lahmgelegt, Micha ist fleißig am Schneeschippen und am Frauchen/Omachen-zum-Arzt-begleiten-rutschen. Die Gehwege sind nämlich so gut wie nicht geäumt, ebensowenig die Straßen oder Übergänge. Schön vereist. Spannend. Spannend auch die Entwicklung meines Rückens: Morgen CT. Ist es doch mehr als ein Hexenschuss? Kann mich über mich selbst ärgern: Was komme ich Zwerg auch auf die Idee, Eis wegzuheben? Na, dafür ist unser Hof zur Hälfte eisfrei und Dennis brauchte heute nur Schnee fegen. Ich komme derweil mit meinem Strickzeug weiter: Seniors erste Valentinssocke ist gleich fertig und die 2 wird gleich noch angeschlagen. Heute Morgen lag ich wg. der Rückenschmerzen 1 1/2 Std. wach und dachte über meine Projekte nach: Da kam eine ganz schön lange Liste zusammen und noch mehr Ideen wanderten durch meinen Kopf.... Ihr kennt das sicherlich. In der aktuellen Verena ist ein Kurzartikel über die Behandlung von Wip (work in progress)... Schöne Ideen, wobei ich manche bereits vorher umgesetzt habe. So, jetzt seid Ihr auf dem Laufenden und ich lasse die Nadeln wieder fliegen - schön auf dem Sofa sitzend, mit Heizkissen im Rücken und in eine Decke gewickelt. Wärme hilft.....

10.2.10 18:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen