Christine Volkmer,Krebsmaschen Christine Goes,KrebsmaschenChristine Volkmer,Krebsmaschen Strick-Banner von Netty Original
 

Wollverbrauch in 2012: 1.580 g


Wollverbrauch in 2011: 15.077 g

Auf ravelry findet Ihr mich unter Krebsmaschen oder Christine Goes

Meta



Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden , dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat . Dies kann - so das LG nur dadurch verhindert werden , dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert . Deshalb gilt für alle Links , die sich auf dieser Homepage befinden folgendes : Für den Inhalt der einzelnen Homepages ist ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich ! Ich möchte ausdrücklich betonen , dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der von mir gelinkten Seiten habe . Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von deren Inhalten . Diese Erklärung gilt auch für alle Inhalte der Seiten , zu denen Banner

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Aua

Mein Hexenschuss vom Donnerstags-Eishacken hat sich zu einer völligen Blockade der Lws entwickelt, die nachts auftrat und erst nach ca. 6 Std soweit behoben werden konnte, dass ich überhaupt aus dem Bett und zum Arzt kam. Spritzen und Schmerzmittel verhelfen mittlerweile zu langsamen Gehversuchen und einigermaßen schmerzfreiem Sitzen. An Arbeitengehen ist allerdings nicht zu denken. So ein Mist. Eishacken lasse ich erst mal sein. Louis freut sich, dass er den ganzen Tag sein Frauchen um sich herum hat und die Mädels haben auch schon nach mir geschaut Mit Dennis wurde telefoniert und gewitzelt. Positiv an der Situation: Ich habe mehr Zeit zum Stricken So habe ich doch glatt eine Chance, die Seniorensocken für den Valentinstag auch noch fertig zu bekommen

9.2.10 20:02

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lemmie / Website (9.2.10 21:25)
Du tust mir Leid. Diese Schmerzen sind nicht ohne.
Gute Besserung
Lemmie


Stricklulu (10.2.10 15:41)
Hallo liebe Prinzessin!
Ich wünsche Dir eine recht baldige, gute
Besserung. Lass Dich nicht so sehr vom Doktor mit ärgern. Die Spritzen find ich immer ganz schön schmerzhsft, aber sie helfen gut. Hoffentlich helfen sie Dir auch?!
LG
Deine Fee


margit / Website (1.3.10 10:56)
Hallo tini, Dir gute Besserung und kurier Dich gut aus, damit
Du bald wieder springen kannst. Schön Deine Projekte für die schmetterlingskinder. Dein TD ist auch schön, ich bin auch noch icht so weit, da ich blöd war und einen groben Fehler gemacht habe, ist nicht schlimm......
Dir noch schöne Tage und herzlichst margit

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen